Theorie der Unbildung

Theorie der Unbildung

4.11 - 1251 ratings - Source



Was weiAŸ die Wissensgesellschaft? Wer wird MillionAcr? Wirklich derjenige, der am meisten weiAŸ? Wissen und Bildung sind, so heiAŸt es, die wichtigsten Ressourcen des rohstoffarmen Europa. Debatten um mangelnde QualitAct von Schulen und Studienbedingungen - Stichwort Pisa! - haben dennoch heute die Titelseiten erobert. In seinem hochaktuellen Buch entlarvt der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann vieles, was unter dem Titel Wissensgesellschaft propagiert wird, als rhetorische Geste: Weniger um die Idee von Bildung gehe es dabei, als um handfeste politische und Apkonomische Interessen. Eine fesselnde Streitschrift wider den Ungeist der Zeit.In seinem hochaktuellen Buch entlarvt der Wiener Philosoph Konrad Paul Liessmann vieles, was unter dem Titel Wissensgesellschaft propagiert wird, als rhetorische Geste: Weniger um die Idee von Bildung gehe es dabei, als um handfeste ...


Title:Theorie der Unbildung
Author: Konrad Paul Liessmann
Publisher:Paul Zsolnay Verlag - 2012-11-19
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA